Pflegezeit - Ihr Partner in allen Fragen rund um häusliche Pflege

Es ist unser Ziel bei Pflegezeit, pflegebedürftigen Menschen eine auf ihre individuelle Situation zugeschnittene Lösung zu bieten, so dass sie nicht ins Pflege- oder Altenheim umziehen müssen. Wir bieten das komplette Spektrum der häuslichen Pflege an:


Häusliche Pflege: rundum bestens umsorgt

Unsere Pflegedienste in Hamburg, Mainz und Wiesbaden bieten das komplette Spektrum an von der klassischen ambulanten Pflege über die medizinische Versorgung (z.B. Medikamentengabe oder Wundversorgung) bis hin zu Hauswirtschaftlichen Hilfeleistungen oder Einkäufen an. Wir sind in der Lage, Sie sehr kurzfristig zu unterstützen. Egal ob es sich um eine alters- oder krankheitsbedingte Pflegebedürftigkeit, Krankenhausnachsorge oder die Urlaubsvertretung einer Pflegeperson handelt, wir versorgen Sie sehr gerne.


Tagespflege: Verbringen Sie Ihren Tag in Gesellschaft

In Mainz und Wiesbaden bieten wir jeweils eine Tagespflege-Einrichtung an. Zwischen 8 und 17 Uhr kümmert sich unser qualifiziertes Pflegefachpersonal in unseren geschmackvoll und wohnlich eingerichteten Tagespflege-Einrichtungen um Sie. In Gemeinschaft knüpfen Sie wieder neue soziale Kontakte, durchbrechen die soziale Isolation, die entsteht, wenn man zu Hause nur noch alleine ist, und erleben etwas. Gespräche und Begegnungen, Musizieren, Basteln und Ausflüge sorgen für Abwechslung. Auf facebook zeigen wir immer wieder Fotos von den verschiedenen Aktivitäten in unseren Tagespflegen. Schauen Sie rein!


Ambulante Intensivpflege: Bestens versorgt und umhegt

Pflegezeit Intensiv versorgt deutschlandweit Menschen jeglichen Alters mit Heimbeatmung und / oder außerklinischem Intensivpflege-Bedarf bis zu 24 Stunden zuhause. Dazu stellen wir ein Team von hochspezialisierten Pflegekräften zusammen, die den Patienten entsprechend nach seinen Wünschen zu Hause versorgen. Wir sind sowohl in der Pflege, als auch im Umgang mit der notwendigen Technik darauf spezialisiert, diese sehr anspruchsvolle Intensivpflege zu leisten.


Intensiv-Wohngemeinschaften: Selbstbestimmung in einer Gemeinschaft

In unseren Wohngemeinschaften in Kaiserslautern, Ludwigshafen, Mainz und Neumünster leben pflegebedürftige Menschen - jung und alt - zusammen, die sich Haushalts- und Pflegedienstleistungen teilen. Unsere WGs werden von hochqualifizierten Pflegekräften 24 Stunden täglich betreut, so dass sich diese Art der Versorgung insbes. für beatmungspflichtige Patienten, Patienten mit ALS und Patienten mit sonstiger außerklinischer Intensivpflege, aber auch für alle anderen Pflegefälle, bei denen die Möglichkeiten einer ambulanten Pflege zu Hause ausgeschöpft sind, eignet.