10 gute Gründe für Pflegezeit

Für eine Zusammenarbeit mit Pflegezeit gibt es zehn gute Gründe:

  1. Geprüfte Qualität: Wir reden nicht nur über Qualität, sondern leben sie auch. Alle Betriebe und Standorte wurden vom Medizinische Dienst (MDK) mit "sehr gut" bewertet. Wir ruhen uns aber auf diesen Ergebnissen nicht aus, sondern arbeiten tagtäglich daran weiter, die Qualität unserer Prozesse und unserer Mitarbeiter noch mehr zu verbessern.
  2. Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter: Alle unsere Mitarbeiter sind gut ausgebildet und haben häufig Zusatzqualifikationen, wie z.B. außerklinische Intensivpflege, Wundexperte, Palliativpflege oder Tracheostomapflege. Sie werden regelmäßig intern auf unsere Qualitätsstandards geschult bzw. durch externe Trainings auf den neusten Wissensstand gebracht. Wir nehmen uns die Zeit für die erforderliche Qualität. Deshalb heißen wir Pflegezeit. 
  3. Verlässlichkeit: Ein festes Team mit kompetenten, gleichbleibenden Ansprechpartnern kümmert sich um Sie und besucht Sie zuverlässig zu vorab festgelegten Zeiten - 365 Tage im Jahr. Darüber hinaus sind eine 24-Stunden Erreichbarkeit und die Zusammenarbeit mit einem Hausnotrufdienst für uns selbstverständlich. 
  4. Kurzfristigkeit: Bei aller Qualität, die wir erbringen, sind wir trotzdem auch willens und auch in der Lage, kurzfristig Pflegen zu übernehmen.
  5. Individuelle Beratung: Zu einer guten Pflege gehört auch eine ausführliche Pflegeberatung. Wir unterstützen Sie individuell und umfassend in allen Fragen der Finanzierung, Abwicklung von Pflegeanträgen, Einstufung in Pflegegrade und Wohnraumanpassung. Dazu nehmen wir uns Zeit udn helfen Ihnen dieses nicht immer einfache Thema zu durchdringen, so dass Sie am Ende eine gute Lösung für sich finden. 
  6. Partner von A bis Z: Wir unterstützen Sie in allen Fragen, die sich Ihnen und Ihren Angehörigen in dieser für Sie neuen Situation stellen. Von der Antragstellung über die Pflegebegutachtung druch den MDK bis hin zur Auswahl und Beschaffung sinnvoller Pflegehilfsmittel stehen wir von Pflegezeit  an Ihrer Seite und helfen Ihnen mit Rat und Tat. 
  7. Netzwerk: Über die vielen Jahre der gemeinsamen Zusammenarbeit hinweg hat unser Pflegezeit-Team ein enges Kooperationsnetz mit Ärzten, Apotheken, Physiotherapeuten, Essen auf Rädern, etc. aufgebaut. Das nutzen wir gerne für Sie! 
  8. Kassenzulassung: Wir haben mit allen Kranken- und Pflegekassen die notwendigen Verträge und Zulassungen, so dass Sie bei uns – unabhängig von Ihrer Kasse – Leistungen abrufen können.
  9. Mitglied im bpa: Wir sind Mitglied im größten Verband ambulanter Pflegedienste, dem Bundesverband Privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), einem starken Fürsprecher der Patientenrechte.
  10. Ständige Erreichbarkeit: Im Notfall erreichen Sie einen kompetenten Mitarbeiter 24 Stunden, 7 Tage die Woche.